Biografie

Pierre-Olivier Brouard

Pierre-Olivier Brouard ist der Leiter der M&A / Corporate / Private Equity Praxisgruppe. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit Private Equity, Fusionen und Übernahmen von Unternehmen. In diesen Bereichen berät er Finanz-, Bank- und Industriekonzerne, börsennotiert oder nicht, französisch oder international, ebenso wie Investitionsfonds oder innovative Unternehmen im Rahmen ihrer Mittelbeschaffung und Entwicklungsstrategie in Frankreich und im Ausland.

Er berät ebenfalls französische und internationale Konzerne und begleitet vor allem ihre internen Wachstumsstrategien (Entwicklung neuer Aktivitäten, neuer Business Units, usw.), sowie die externen Wachstumsstrategien (Unternehmenserwerb in Frankreich und im Ausland).

Pierre-Olivier Brouard ist einer der Gründer von Alerion im Jahr 2003.

Er hat ein DEA im Bereich Handels- und Wirtschaftsrecht an der Universität Paris II Panthéon-Assas absolviert und ist seit 1994 bei der Pariser Anwaltskammer zugelassen.

Pierre-Olivier ist Mitglied von France Invest und der International Bar Association.