Industrielle Risiken

Die Anwälte der Abteilung industrielle Risiken sind an allen Phasen der industriellen Tätigkeit beteiligt– von der Projektplanung bis zur Umsetzung und während des gesamten Lebenszyklus von Industrieanlagen.

Unser Team arbeitet sowohl für Industrieunternehmen, für den Vertrieb und für Hersteller, als auch für Versicherer und hat somit einen guten Überblick über die Anforderungen und Erwartungen der verschiedenen Marktteilnehmer und kann mit bereichsübergreifenden Kompetenzen schnelle, effiziente Lösungen erarbeiten.

Nach Prüfung des genauen Bedarfs des Mandanten, wird jeder Fall zunächst von einem erfahrenen Anwalt (Partner oder Of Counsel) geprüft, der die Ziele und Mittel definiert, die umzusetzen sind, um die Anforderungen des Mandanten zu erfüllen.

In allen diesen Bereichen berät unser Team seine Mandanten, wobei die außergerichtliche Beilegung von Streitsachen im Vordergrund steht, auch wenn es natürlich auch vor allen staatlichen Gerichten, sowie Schiedsgerichten und im Rahmen der alternativen Streitbeilegung seine Mandanten vertritt. Wir beraten Hersteller, Händler, Importeure, öffentliche und private Auftraggeber, Betreiber von Industriestandorten, Wartungsunternehmen, Planungsbüros, Zulieferer und Versicherungsunternehmen. Diese arbeiten in verschiedenen Branchen, u.a. Stahlindustrie, Pflanzenschutz, Pharmazie / Paramedizin, Lebensmittelindustrie, Chemie, Energie, Bauwesen/Straßenbau, Brandschutz, Produkte für die Bauindustrie, Versicherung.

In allen Phasen des Aufbaus und der Nutzung eines industriellen Standorts
  • Beistand bei der Vertragsgestaltung im Hinblick auf die Errichtung und den Betrieb industrieller Standorte
  • Rechtliche Prüfung und Beistand bei der Erstellung von Verträgen für Bauprojekte, Ingenieurarbeiten, Bietergemeinschaften, Mitunternehmerschaft, Untervergabe, Lieferung von industrieller Ausstattung, Lizenzen, Wartung, Reparatur, Vertrieb sowie Erbringung von Dienstleistungen
  • Unterstützung und Verteidigung von Unternehmen in Bezug auf Marken, Patente, Domainnamen, Zeichnungen und Modelle
  • Unterstützung beim Krisenmanagement: rechtliche Eilverfahren, Präventionsverfahren (einstweilige Verfügung, gerichtliches Gutachten)
  • Zivil- und strafrechtliche Verteidigung von Unternehmen und Führungskräften bei Klagen gegen die Errichtung oder Sanierung von Industriestandorten oder gegen Herstellung, Lieferung, Installation, Wartung oder Nutzung von industriellen und technologischen Produkten und Anlagen
  • Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz
    • Gefahrenprävention für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz im Unternehmen
    • Geltendmachung von Versicherungsansprüchen im Rahmen der Geschäftsführerhaftung
  • Erstellung und Analyse von Schadensersatzanträgen wegen körperlicher, materieller oder immaterieller Schäden
Produktsicherheit
  • Beratung im Bereich Produktkonformität und -sicherheit mit Blick auf die Vorschriften für den jeweiligen Sektor
  • Streitfälle wegen fehlerhafter Produkte (Sicherheitsmängel Nichtkonformität, Leistungsmängel, verdeckte Mängel , mangelhafte Beratung, verspätete Lieferung usw.)
  • Beratung und Vertretung vor Gericht von zwei Unternehmen im Bereich Herstellung und Vertrieb von Hebe- und Transportmaschinen, denen Brandstiftung im Lager eines Unternehmens für Sanitäranlagen unterstellt wurde
  • Beratung und Vertretung eines Herstellers für Kosmetikverpackungen gegen einen Lieferanten einer mangelhaften Maschine
  • Beratung eines Lagerhalters von Erdölprodukten, gegenüber einem Antrag auf Anerkennung einer Berufskrankheit wegen angeblicher Emission von Benzol
  • Vertretung und Beratung eines Versicherers wegen mangelhafter Funktion einer industriellen Anlage im Automobilsektor