Gesellschaftsrecht – Mergers & Acquisitions

Unser Team beschäftigt sich mit allen Arten von rechtlichen Thematiken, die im Lebenszyklus eines Unternehmens auftreten können (Gründung, Wachstum, Finanzierung, Restrukturierung, externes Wachstum, Veräußerung und Auflösung).

Wir haben ein Team sehr erfahrener Anwälte zusammengestellt, die global die Anforderungen der Mandanten betrachten.

Wir beraten unsere Mandanten bei allen Thematiken im Gesellschaftsrecht:

Vorbereitung von Transaktionen (rechtliche und steuerrechtliche Aspekte in enger Zusammenarbeit mit unserer Steuerabteilung), Verhandlung von Vorverträgen, Erstellung des Vertragswerks, Verhandlungen und aktive Begleitung gemeinsam mit unseren Mandanten der Vertragsverhandlungen bis zum Abschluss und Folgeberatung (post closing).

Unser pragmatischer Ansatz bietet unseren Mandanten einen maßgeschneiderten Rechtsbeistand mit hoher Professionalität und Reaktivität. In enger Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen der Kanzlei (insbesondere Steuerrecht, Arbeits- und Sozialrecht, Immobilienrecht und Wettbewerbsrecht) werden wir für ganz unterschiedliche Mandanten tätig, sowohl auf dem nationalen französischen Markt als im Cross-Border Geschäft.

Mergers & Acquisitions
  • rat und Begleitung bei der Vorbereitung und Durchführung von Unternehmensveräußerungen oder -käufen in verschiedenen Zusammenhängen einschließlich im internationalen Umfeld, unabhängig vom Kontext (Strategie für externes Wachstum, fremdfinanzierte Übernahme usw.) und der Form (Verkauf, Sacheinlage („apport partiel d’actif“), Veräußerung von Vermögenswerten, Joint Venture, Fusion usw.)
  • juristische und steuerliche Strukturierung von Operationen, Definition von Verhandlungsstrategien
  • ausarbeitung der vorvertraglichen Dokumente: LOI, Vertraulichkeitsprotokolle, MOU
  • juristische Audits, Vendor Due Diligences, Organisation und Follow-up von Datarooms und Einrichtung von Open Bids
  • ausarbeitung von Verhandlungsstrategien und der passenden Unterlagen (Absichtserklärungen, Term Sheets, Organisation und Überwachung von Data Rooms, Due Diligence, Veräußerungsprotokolle, Earn-out-Vereinbarungen, Gesellschaftervereinbarungen, Passivgarantien usw.)
Gesellschaftsrecht für börsennotierte und nicht börsennotierte Unternehmen
  • gründung und juristische Begleitung von Gesellschaften
  • beratung bei Kapitaltransaktionen
  • restrukturierungsmaßnahmen, Spin-Offs, Sacheinlagen, etc.
  • konzerninterne Vereinbarungen (management fees, Gesellschafterdarlehen, etc.) und
    Management Packages
  • governance & Compliance
  • beratung in gesellschaftsrechtlichen Konfliktsituationen
  • Regelmäßige Beratung einer digitalen Marketingfirma beim Kauf und Gründung von Tochtergesellschaften in Frankreich und im Ausland
  • Regelmäßige Beratung eines Industriekonzerns aus der Gas- und Raffineriebranche beim Kauf von Tochtergesellschaften in Frankreich und im Ausland
  • Beistand eines Mehrheitsaktionärs bei einem Kapitaltransfer von einem französischen Marktführer der Tourismusbranche im Rahmen eines LBO zugunsten des Managements in eine neue, durch Banken und Investoren fremdfinanzierte Gesellschaft
  • Beratung von Finanzaktionären und dem Management eines auf den Vertrieb von Qualitätsmaterial für Krankengymnasten spezialisierte Gesellschaft im Rahmen verschiedener Transaktionen, insbesondere:
  • Zusammenschluss mit einer Firma aus dem Produktions- und Dienstleistungssektor
  • Einrichtung einer Holding mit Fremdfinanzierung durch Investoren und einen Bankenpool.
  • Unterstützung der verkaufenden Gesellschafter eines Unternehmens, das auf Online Marketing BtoB spezialisiert ist mit Investition in das aufkaufende Unternehmen englischen Rechts