Biografie

Alice Gautron

Alice Gautron arbeitet im Bereich Innovation – Informations- und Kommunikationstechnologie und Intellectual Property (IP).

Sie arbeitet größtenteils als Berater sowie Vertreter in Streitfällen im Zusammenhang mit immateriellen Vermögenswerten und persönlichen Daten, Innovation und Cyber-Sicherheit.

Mit einem Magister II Diplom « Droit de la Propriété Intellectuelle et NTIC » der Universität Montpellier 1 ist Alice seit 2017 als Anwältin in Paris zugelassen und arbeitet seit März 2019 bei Alerion.

Abgesehen von mehreren Berufserfahrungen in französischen Privatfirmen im IP Bereich (SACEM und IP Kanzlei) und im Ausland (im IP/IT Bereich spezialisierte Anwaltskanzleien in Deutschland und New-York), arbeitete Alice zuvor als Rechtsanwältin/Mitarbeiterin in der Kanzlei Bardehle Pagenberg et Artemont.