Biografie

Albane Faivre-Faucompré

Albane Faivre-Faucompré arbeitet im Bereich Immobilien-/Baurecht, industrielle Risiken und Versicherungen.

Mit einem Magister II für Prozessrecht und Immobilien- und Baurecht der Universität Panthéon-Assas (Centre d’études et de recherches sur la construction et le logement [CERCOL]), ist sie seit 2015 als Anwältin in Paris zugelassen und arbeitet seit Januar 2019 bei Alerion, nach einer ersten Erfahrung im Bereich Haftpflicht der Baufirmen und Versicherung im Bauwesen bei einer Kanzlei, die auf Immobilienrecht spezialisiert ist.